Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Sie helfen uns dabei diese Website zu verbessern.

Alles klar

Patric Pedrazzoli

 

Wegweiser zum glücklich SEIN

Der kostenlose Onlinekurs

 



Dieser Kurs ist komplett kostenlos und in sich abgeschlossen.

Durch die Teilnahme entstehen keine Verpflichtungen.

Durchschaue das Spiel des Lebens.




Warte nicht auf die Welt, beginne JETZT!


 24. - 27. März 2022

 

Dein Frieden ist näher als Du denkst.

Wie ist es möglich, in dieser unruhigen Welt, in diesem Leben voller Machen und Tun, Frieden zu finden? Müssen wir uns wirklich so anstrengen, um das Glücklichsein zu erreichen? Sehe in diesem eindrücklichen Kurs mit Patric Pedrazzoli, wie Du durch inneres Nichtstun das Wichtigste in Deinem Leben entdecken kannst. Durchschaue den Suchenden in Dir und finde, was schon immer in Dir war.


Modul 1: Wo willst Du hin?

Es ist interessant - wir Menschen wollen immer etwas, möchten dieses und jenes und suchen gleichzeitig nach einem Weg, endlich zur Ruhe zu kommen. Mit dem Fokus nach "da" draussen, in diesem selbstgemachten Dauerstress, wollen wir stets irgendwohin. Sogar bei der Suche nach uns selbst, nach unserer Mitte. Die Wahrheit aber ist, Du hast diese Mitte noch nie verlassen, Du warst schon immer zu Hause, Du warst schon immer vollkommen. Wie kann es sein, dass ich dies gerade durch Nichtstun erkennen und erfahren kann?

 

Modul 2: Gibt es ein Leben vor der Geburt?

Wir alle bringen Prägungen, wie den Charakter, bereits zu Beginn in dieses Leben hinein. Von wo kommt das? Seit vielen Inkarnationen spielen wir mit, in diesem grossen kosmischen Spiel. Dabei haben wir vergessen, dass wir das Licht sind und nicht Schatten, den wir ins Spiel gesendet haben. Wir sind der Schatten, der einen Traum lebt und versucht, darin glücklich zu werden. Alles ist immerwährend hier und jetzt, und es hat nichts mit dem Leben davor, dem Leben danach und dem Leben jetzt zu tun. Durchschaue das Spiel des Lebens.

 

Modul 3: Lebensfluss

Wir alle suchen nach dem Flow, der Freiheit, Glückseligkeit und dem Frieden. Doch solange wir versuchen, mit einem willentlichen Akt in den Flow zu kommen, sind wir weg vom Flow. Wahrscheinlich suchen wir am falschen Ort. Denkst Du, der Flow, dieses Glück, ist weit weg von Dir? Du bist der Fluss, nicht das Ufer. Sehe, wie Du mit Beobachtung Deine Identifikation mit dem Ufer und Deinen Fokus darauf durchleuchten kannst. Vielleicht entdeckst Du, dass es nichts zu tun gibt. Es ist immerwährend möglich, in uns drin frei zu sein.

 

Modul 4: Sinn des Lebens

 

Was hat der Sinn des Lebens mit „im Frieden SEIN“ zu tun, warum heisst es frei SEIN und nicht frei tun? Und wie kannst Du diesen Suchenden nach dem Sinn des Lebens überwinden, der Dich aus dem Frieden bringt? Wie kannst Du Frieden in Dir finden, wenn so viel Unfrieden um Dich herum ist? Es ist Zeit für alle von uns, den Frieden in uns wieder zu entdecken, sodass auch Frieden in die Welt kommen kann. Räume alles in Dir auf, was Unfrieden bringt und sei Du die Veränderung. Warte nicht auf die Welt, beginne jetzt.

Freue Dich während 4 Tagen über eine tägliche Freischaltung eines neuen Moduls!


So einfach kannst Du am Kurs teilnehmen:



1. Platz reservieren

Trage Dich kostenlos mit Deiner E-Mail-Adresse ein.


2. Bestätigen

Du erhältst eine E-Mail zur Bestätigung Deiner E-Mail-Adresse. Falls Du die Mail nicht erhalten hast, schaue bitte im Spamordner nach.


3. Zugangsdaten erhalten

Du erhältst eine weitere E-Mail mit Deinen persönlichen Zugangsdaten zum Mitgliederbereich des Onlinekurses. Dies kann einige Minuten dauern. Checke auch hier den Spamordner, falls nötig.


4. Starten

Nachdem Du mit den Zugangsdaten Dein Passwort gesetzt hast, ist alles bereit. Gehe danach in den Mitgliederbereich um loszulegen. Am Starttag wird das erste, an den folgenden 3 Tagen jeweils ein weiteres Modul freigeschaltet!

Am ersten Tag wird ein Modul freigeschaltet und dann jeden weiteren Tag ein zusätzliches!

Patric Pedrazzoli - Die Liebe selbst


1976 wurde ich, Patric Pedrazzoli in der Schweiz geboren. Seit frühester Kindheit befasse ich mich mit Spiritualität und der geistigen Welt. Ich durfte einige Jahre um die ganze Welt reisen und lernte bei spirituellen Lehrern und Heilern aus verschiedenen Ländern und Kulturen. Lange Zeit verbrachte ich in Indien im Himalaya mit Yogis und Meistern.

Seit vielen Jahren gebe ich Seminare und Ausbildungen zu spirituellen Themen und führe Heilabende und Einzel-Heilbehandlungen durch. Ebenfalls biete ich Fernbehandlungen oder Heilsitzungen via Skype durch.

Bereits durfte ich tausende von Menschen behandeln und dabei kleine und grosse Wunder erleben. Chronische Krankheiten wurden stark gelindert oder verschwanden sogar vollständig. Von mir behandelte Menschen erlebten Heilung von Parkinson und Krebs, Blinde konnten wieder sehen und chronische Schmerzen sowie Depressionen und Burnouts verschwanden.

Ebenfalls bin ich als Autor tätig und habe die beiden Bestsellers „Das Wunder der Heilung“ und „Seelenzucker – Eine Reise zum inneren Frieden“ geschrieben.

Von 2001 bis 2005 war ich in der Buchhandlung Weyermann tätig. 2006 gründete ich mit einem Freund, meinem Vater und Hans-Jörg Weyermann das Seminarzentrum „Die Quelle“ in Bern. Das Zentrum ist zu einer internationalen Adresse für spirituelle Anlässe geworden. Seitdem organisiere ich Seminare, Vorträge, Ausbildungen und Konzerte mit den bekanntesten und besten Referenten/innen und Heilern/innen dieser Welt.

eine Produktion von

dq_logo_icon_farbdefiniert_weiss_invert_kreis_181210.1630055497.png

Die Quelle - The Source AG

Museumstrasse 10

CH-3005 Bern