Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Sie helfen uns dabei diese Website zu verbessern.

Alles klar

Kurs-Übersicht

Leider nichts gefunden!

Inhalt komplett durchsuchen

Wegweiser zum glücklich SEIN

Dein Frieden ist näher als Du denkst.

Wie ist es möglich, in dieser unruhigen Welt, in diesem Leben voller Machen und Tun, Frieden zu finden? Müssen wir uns wirklich so anstrengen um das Glücklichsein zu erreichen? Sehe in diesem eindrücklichen Kurs mit Patric Pedrazzoli, wie Du durch inneres Nichtstun das Wichtigste in Deinem Leben entdecken kannst. Durchschaue den Suchenden in Dir und finde, was schon immer in Dir war.

Hier geht's zur kostenlosen Anmeldung: Wegweiser zum glücklich SEIN

Modul 1: Wo willst du hin?
Es ist interessant - wir Menschen wollen immer etwas, möchten dieses und jenes und suchen gleichzeitig nach einem Weg, endlich zur Ruhe zu kommen. Mit dem Fokus nach da draussen, in diesem selbstgemachten Dauerstress, wollen wir immer irgendwohin. Sogar bei der Suche nach uns selbst, nach unserer Mitte. Die Wahrheit aber ist, du hast diese Mitte noch nie verlassen, du warst schon immer zu Hause, vollkommen. Wie kann es sein, dass ich dies gerade durch inneres Nichtstun erkennen und erfahren kann?

Modul 2: Gibt es ein Leben vor der Geburt?
Wir alle bringen Prägungen, wie den Charakter, bereits zu Beginn in dieses Leben hinein. Von wo kommt das? Seit vielen Inkarationen spielen wir mit, in diesem grossen kosmischen Spiel. Dabei haben wir vergessen, dass wir das Licht sind und nicht der Schatten, den wir ins Spiel gesendet haben. Der Schatten, der einen Traum lebt und versucht, darin glücklich zu werden.  Alles ist immerwährend hier und jetzt, und es hat nichts mit dem Leben davor, dem Leben danach und dem Leben jetzt zu tun. Durchschaue das Spiel des Lebens.

Modul 3: Lebensfluss
Wir alle suchen nach dem Flow, der Freiheit, Glückseeligkeit und dem Frieden. Doch solange wir versuchen, mit einem willentlichen Akt in den Flow zu kommen, sind wir weg vom Flow. Wahrscheinlich suchen wir am falschen Ort.  Denkst Du, der Flow, dieses Glück, ist weit weg von Dir? Du bist der Fluss, nicht das Ufer. Sehe, wie Du mit Beobachtung Deine Identifikation mit dem Ufer und Deinen Fokus darauf durchleuchten kannst. Vielleicht entdeckst Du, dass es nichts zu tun gibt. Es ist immerwährend möglich, in uns drin frei zu sein.

Modul 4: Sinn des Lebens
Was hat der Sinn des Lebens mit „im Frieden SEIN“ zu tun, warum heisst es frei SEIN und nicht frei tun? Und wie kannst du diesen Suchenden nach dem Sinn des Lebens überwinden, der Dich aus dem Frieden bringt? Wie kannst Du Frieden in Dir finden, wenn so viel Unfrieden um Dich herum ist? Es ist Zeit für alle von uns, den Frieden in uns wieder zu entdecken, so dass auch Frieden in die Welt kommen kann. Räume alles in Dir auf, was Unfrieden bringt und sei Du die Veränderung. Warte nicht auf die Welt, beginne jetzt.


  Kurs-Übersicht